1. Home
  2. Allgemeinmedizin
  3. Oxolinsäure – Erklärung

Oxolinsäure – Erklärung

Oxolinsäure ist ein Chinolon – Antibiotikum, das in den 1970er Jahren in Japan entwickelt wurde. Dosierungen 12–20 mg/kg oral verabreicht für fünf bis zehn Tage. Das Antibiotikum wirkt, indem es das Enzym DNA-Gyrase hemmt. Es wirkt auch als Dopamin-Wiederaufnahmehemmer und hat stimulierende Wirkungen bei Mäusen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Weitere interessante Beiträge